UMGEBUNG

Die Insel Sobieszewo ist ein einzigartiger Ort mit wilder Natur, sehr interessanten Geschichten und viel Platz für Sport oder einfach zum Ausruhen. Jede Saison hat hier etwas zu bieten.

Natürlich herrscht im SOMMER Sonnenbaden und Baden am Sandstrand. Sie können sich an einem bewachten Strand ausruhen, umgeben von touristischen Infrastrukturen oder an der Seitenlinie. Im Sommer ist es auch möglich, eine Kreuzfahrt auf der Weichsel zu machen. „Na Pogodnej“ kooperiert mit dem Besitzer des Cutters und organisiert Kreuzfahrten rund um die Weichselmündung, wo Sie Robben beobachten können. HERBST auf der Insel ist eine Vielzahl von Waldfarben, Pilzen und Wanderungen von Tausenden von Vögeln. Die Herbst- und Frühlingsstürme sind Demonstrationen von Elementarkräften, die wertvolle Bernsteinstücke am Strand hinterlassen. WINTER herrscht eine unglaubliche Ruhe, und das Meer schwelgt in seiner eisigen Schönheit. Für Enthusiasten – bequeme Langlaufloipen.

Dank des günstigen Wetters das ganze Jahr über fahren Radfahrer, Wanderer und Reiter eine mehrere Kilometer lange Route entlang der Küste der Insel und durch ihr Zentrum. Ein weitläufiger Strand wird auch von Golfbegeisterten zum Üben und Kitesurfer für Meerwasser genutzt.

Die Nähe zum Zentrum von Danzig (15 km) erhöht natürlich die Attraktivität Ihres Aufenthaltes in jeder Jahreszeit. In der Hauptsaison ist empfehlenswert eine einstündige Fahrt mit dem Ausflugsschiff zwischen der Südwestseite von Bohnsack fast bis zum Krantor in Danzig. Unsere Insel ist auch hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge Richtung Osten zur Weichselmündung, die mit einer kurzen Fährfahrt beginnt.

Andere Sehenswürdigkeiten für Touristen auf der Insel:

Verbindungen:

www.wyspa.pl

http://pl.wikipedia.org/wiki/Wyspa_Sobieszewska

© Auf Pogodna, 2018 Created by Magda